Ich übe loslassen – eine Liebeserklärung   Nicola Pierce

Meine Kunden in der Altenpflege bezeichnen mich immer mal wieder als Engel. Ich bringe Ruhe mit, kaum dass ich das Haus betrete. Nach wenigen Minuten fassen Menschen großes Vertrauen zu mir. Sie vertrauen mir ihre Sorgen, ihre Gesundheit und als Angehörige, ihre Liebsten an.

Ich gebe den Menschen meine ganze Aufmerksamkeit, eine Stunde..., einen Tag... und mute ihnen danach volle Abwesenheit zu. Eine Abwesenheit, die anderen Menschen meine volle Anwesenheit ermöglicht.

Und dann...

Und dann taucht auf wundersame Weise ein Mann in meinem Leben auf, der bereit ist trotz tiefer Verletzungen im Leben, offen zu bleiben.

Offen für Begegnung.

ER gibt MIR seine volle Aufmerksamkeit, geht auf meine Wünsche ein. Bei Bau- und Bastelarbeiten übernimmt er meinen Blickwinkel und und führt mit seinem Können meinen Stil so fort, als wäre es sein eigener.

In Gesprächen und Nachrichten teilt er mir mit,

dass ich genau SO richtig bin, wie ich bin,

meine Sichtweise genau richtig ist, da es MEINE Sichtweise ist,

Realität genau das ist, worauf wir uns einigen.

Und dann...

Und dann fährt er ab, sagt

er brauche NOCH seine Freiheit,

seine Unabhängigkeit,

sein Alleinsein mit sich.

Er gibt dann sich und anderen Menschen seine volle Aufmerksamkeit und mutet mir volle Abwesenheit zu.

Ich falle zurück in meine Welt, mit mir, mit Kunden, mit Nachbarn, mit dem Alltag. Zunächst hält die unbeschreibliche Fülle an in mir, doch nach und nach nehmen andere Menschen und Begebenheiten wieder Raum ein. Ich fange an mich zu wehren, will den Zustand festhalten, fange innerlich an zu strampeln und zu ziehen... und...zu erkennen...

Ich muss loslassen.

So, wie ich Angehörigen helfe ihre Eltern oder Partner loszulassen, wenn sie sterben.

So wie ich einfach da bin, den Schmerz mit aushalte,

so lerne ICH nun mit MIR Mitgefühl zu haben,

Augenblicke der Trauer zu erleben und schließlich... loszulassen.

Wundervolle Augenblicke loszulassen...

um Geist, Herz und Hände wieder frei zu haben für

neue Begegnungen,

neue Menschen

...und neue Augenblicke mit einem wunderbaren Mann,

der sowohl Geschenk, als auch Lehrer für mich ist.

Nicola Pierce

 

Archiv zum Blättern

Ausgabe 24 - 01.12.2021
Abschiede
------------------------------
Ausgabe 23 - 01.08.2021

Beziehungen
------------------------------

Ausgabe 22 - 01.04.2021
Abenteuer Sein
--------------------------------
Ausgabe 21 - 01.12.2020

Verantwortung
---------------------------------
Ausgabe 20 - 01.08.2020
Visionen
-------------------------------

Ausgabe 19 - 01.03.2020
Vertrauen

-------------------------------

Ausgabe 18 - 01.12.2019
Reichtum
-------------------------------

Ausgabe 17 - 01.09.2019
Wandel
-------------------------------
Ausgabe 16 - 01.06.2019
Klang

--------------------------------
Ausgabe 15 - 01.03.2019
Chaos
--------------------------------
Ausgabe 14 - 01.12.2018
Freiheit
-------------------------------- 

Ausgabe 13 - 01.09.2018
Tod und Sterben
--------------------------------
Ausgabe 12 - 01.06.2018

Kinder
--------------------------------
Ausgabe 11 - 01.03.2018

Zeit
--------------------------------
Ausgabe 10 - 01.12.2017

Engel
-------------------------------
Ausgabe  9 - 01.09.2017
weiblich/männlich
-------------------------------
Ausgabe  8 - 01.06.2017
Natur
-------------------------------
Ausgabe  7 - 01.03.2017
Macht
------------------------------
Ausgabe  6 - 01.12.2016
Freude
-------------------------------
Ausgabe  5 - 01.09.2016
Heimat
--------------------------------
Ausgabe 4 - 01.06.2016
Gesundheit
-------------------------------
Ausgabe  3 - 01.03.2016
Gemeinschaft
-------------------------------
Ausgabe  2 - 01.12.2015
Liebe
-------------------------------
Ausgabe  1 - 01.09.2015
Neubeginn
-------------------------------
Alle